Unabhängige Beratung Altersvorsorge

Unabhängige Beratung zur Altersvorsorge

 

Neutrale Beratung über Kapitalanlageformen zur Altersvorsorge mit den Schwerpunkten:


 

Arbeitsweise zur Prüfung der Altersvorsorge:

  • Sichtung und Aufklärung über die mitgeltenden Bedingungen des Finanzproduktes (beispielsweise anhand der Vertragsbedingungen / Versicherungspolice)
  • Finanzmathematische Bewertung (Zins, Rendite, Hochrechnungen, Risikoanalyse)
  • Berechnung zur Deckung der Versorgungslücke (beispielsweise aufgrund abschmelzender Einkünfte aus der gesetzlichen Rentenversicherung / vorhandener Kapitalschulden)
  • Darstellung der Risiken der gesetzlichen und öffentlich geförderten Altersvorsorge
  • weitere Beratung: insbesondere den frühestmöglichen Rentenbeginn, aber auch Kapitalmarktrisiken der Altersvorsorge und das Leistungsrecht der gesetzlichen Rentenversicherung betreffend

 

Beispiele für verbraucherunfreundliche Vertragsbedingungen bei Verträgen zur Altersvorsorge:


 

Kosten der unabhängigen Beratung zur Altersvorsorge:

Die Beratungsleistung ist kostenpflichtig. Eine ergebnisoffene, neutrale Gratis-Beratung dürfte kostenfrei auch nur schwer erhältlich sein. Banken und Versicherungen verlangen zwar keine Beratungsgebühren, deren Aufwand ist jedoch bereits in das zu verkaufende Anlageprodukte eingepreist. Überdies bieten diese Anbieter überwiegend ihre eigenen Finanzprodukte zur Altersvorsorge an.

unabhängige Beratung zur Altersvorsorge

Rentenberatung Ziemann – unabhängige Beratung zur Altersvorsorge

Ähnlich verhält es sich mit Versicherungsvertretern und /-maklern. Die Verkäufer verdienen an der Provision, die mit Vertragsabschluss fällig wird, häufig kräftig mit. Auch hier läßt sich nicht ausschließen, dass der Finanzberater zuerst sein eigenes Portemonnaie im Auge hat und Produkte zur Altersvorsorge anbietet, die ihm gute Einnahmen bescheren.

Eine unabhängige Beratung zur Altersvorsorge hat völlig neutral zu sein. Weder darf eine bestimmte Bank, Versicherung oder anderer Anbieter empfohlen, noch der Abschluss konkreter Verträge zur Altersvorsorge gefördert werden.

Im Mittelpunkt stehen finanzmathematische Überlegungen und einhergehende Kapitalmarktrisiken (z.B. Zinsschwankungen, Überschussbeteiligungen, Anlagerisiken bei gesetzlich geregelten und geförderten Formen der ergänzenden Altersvorsorge).


Bestreben der unabhängigen Beratung zur Altersvorsorge ist es, für eine

  • bestimmte (monatliche) Geldeinzahlung,
  • die bestmögliche Rendite der Altersvorsorge
  • unter Berücksichtigung der (Kapitalmarkt-)Risiken

zu erzielen.


– Bundesweite Beratung und Terminwahrnehmung –

Rentenberatung Martin Ziemann | Klaus-Groth-Strasse 8 | 23843 Bad Oldesloe

Telefon: 04531-8976249 | Telefax: 04531-8941328

E-Mail: epost@rentenberatung-ziemann.de


 

Kostenfreie Ersteinschätzung
 
Teilen Sie bitte Ihr Anliegen auf diesem Formular mit. Gerne rufe ich Sie zurück oder übersende Ihnen eine E-Mail mit einer Ersteinschätzung. Es entstehen Ihnen hierfür keine Kosten.

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein

Ihre E-Mail-Adresse (für Rückantwort)

Ihre Telefonnummer (bei Rückrufwunsch)

Ihre Nachricht